Aktuelle Corona Informationen

Es gelten derzeit keine Beschränkungen mehr für einen Besuch in der Galerie Güstrow. Seit dem 28.04.2022 entfällt auch die Maskenpflicht.

(Corona LVO-MV, 28.04.2022)


ÖFFNUNGSZEITEN

Dienstag:
14. – 17. Uhr

Sonnabend:
14. – 17. Uhr

oder Sie können sich telefonisch anmelden unter: 03843 682360


Letzter Einlass ist 30 Minuten vor Schließzeit der Galerie

EINTRITTSPREIS

Der Eintritt ist generell kostenlos. Wir freuen uns aber über Spenden.


Spendenkonto:

Deutsche Bank AG, BLZ 13070024, Konto: 3469822


BESUCHERANSCHRIFT

Galerie Güstrow
Besserstraße 1, 18273 Güstrow
E-Mail: vrk.galerie@gmail.com
Telefon: 03843 – 682360

FÜHRUNGEN IN DER GALERIE

Führungen sind jederzeit möglich, müssen aber angemeldet werden. Die Anmeldung ist per E-Mail oder telefonisch möglich und sollte mindestens vier Wochen im Voraus erfolgen. Bitte geben Sie bei der Anmeldung folgende Informationen an:

Name, Anschrift, Telefon und E-Mailadresse, Anzahl der Personen und Themenwünsche

bevorzugter Termin und Uhrzeit (Termine können sowohl während als auch außerhalb unserer Öffnungszeiten gewählt werden)

ANFAHRT

Mit dem Zug erreichen Sie den Güstrower Bahnhof über die S2, S3 oder den RE5 aus Richtung Rostock oder über die RE4 aus Richtung Lübeck/Bad Kleinen oder Neubrandenburg. Von dort aus folgen Sie der Hauptstraße in Richtung Schweriner Vorstadt (über Eisenbahnstraße-Lindenstraße-Ernst-Thälmann-Straße-Ecke Besserstraße)  und sind bei einem ca. 15 min. Fußweg bei der Galerie angekommen.

Die Galerie Güstrow liegt direkt am internationalen Radweg Berlin-Kopenhagen und ist mit dem Fahrrad sehr gut erreichbar. Sie können auf dem Hinterhof der Galerie die Fahrradständer benutzen.  Die Elektro-Ladestation für E-Autos und E-Bikes befindet sich am Franz-Parr-Platz, etwa 10 Minuten von der Galerie entfernt.

Parkmöglichkeiten

Es befinden sich kostenlose Parkplätze in der Nähe, vor und hinter dem Gebäude. Von hier aus haben Sie auf kurzem Weg den unmittelbaren Zugang in das Gebäude. Außerdem befinden sich auf dem Hinterhof Fahrradständer.


Fotoerlaubnis

Das Fotografieren für private Zwecke ist in der Galerie auf Nachfrage gestattet. Jede Veröffentlichung bedarf der Zustimmung der Galerie. Für Filmaufnahmen ist zuvor schriftlich eine Genehmigung zu beantragen.